Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #72 vom 24.08.1997
Rubrik Neu erschienen

Scotty Moore/D.J. Fontana "All The King's Men"

Rock'n'Roll
(CD)

Der Gitarrist Scotty Moore und der Drummer D.J. Fontana bildeten mit dem Bassisten Bill Black über lange Jahre das Rückgrat von Elvis Presleys Band und wirkten dort maßgeblich an der Verschmelzung von weißem Hillbilly und schwarzem R&B mit - eben jenem damals revolutionären Rock'n'Roll-Sound, der ihrem Boss in den 50ern Superstar-Status bescherte. Kurz vor dem zwanzigsten Todestag King Elvis I. gelang es dem Produzenten Dan Griffin, die alten Haudegen wieder im Studio zu vereinen. Um die beiden scharte er ein beeindruckendes All-Star-Line-Up aus Blues-, Country- und Rockmusikern: Keith Richards, The Band, The Mavericks, The Bodeans, die für diesen Anlaß von Reggie Young reformierte Bill Black Combo, Joe Ely, ex-Stray-Cats-Bassist Lee Rocker, Cheap Trick, Ronnie McDowell, Elvis' Backup-Chor The Jordanaires, Steve Earle, Joe Louis Walker, Tracy Nelson, Ron Wood, Jeff Beck und ex-Tom-Petty-Drummer Stan Lynch - sie alle kamen, um ihren "Unsung Heroes" mit musikalischen Beiträgen zu huldigen. Den Spaß, den offensichtlich alle Beteiligten bei diesen Sessions hatten, hört man jeder Note dieses Albums an. Die zehn Songs und ein Instrumental - getragen von Fontanas immer noch präzisem und elegantem Schlagzeugspiel und Moores filigranen wie treibenden Gitarrenlinien - kommen jedenfalls ungemein frisch und spontan herüber! Ein echter Tip - nicht nur für erklärte Rock'n'Roll-Nostalgiker! [bs: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a101818


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de