Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #145 vom 18.04.1999
Rubrik Neu erschienen

Colin James "Colin James & The Little Big Band 2"

Bläser-Blues & Neo Swing
(CD; Warner)

Im Prinzip könnte man zu Colin James dasselbe sagen, was der Schallplattenmann schon zu Chris Daniels & The Kings geschrieben hat, aber das hier ist ja schon das zweite Little Big Band Album, so daß der Vorwurf des Mitschwimmens wohl außen vor bleiben muß. Zusammen mit seiner kleinen Band, die durch einen heißen Bläsersatz um Greg Piccolo und Kaz Kazanoff (saxes) ergänzt zur kleinen Großen wurde, spielt Colin James 14 Klassiker von Ray Charles' "Mary Anne" über "Let's Shout (Baby Work Out)" bis zu Willie Dixons "Bring It On Home". Das geht gut ab, und wird jede Feier in Schwung bringen. Nicht mehr und nicht weniger: Musik die einfach Spaß macht. [pb: @@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a103460


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de