Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #151 vom 30.05.1999
Rubrik Neu erschienen

IQ "The Lost Attic"

Rare Ware der Neo-Progger
(CD; Giant Electric Pea)

Raritätensammlungen bieten nur selten wirklich Wichtiges oder Interessantes (außer für den Fan), denn oft findet man hier all jenes Material, das es nicht auf eine offizielle CD schaffte. Wenn diese Sammlung trotzdem höchst amüsant und aufschlußreich ist, dann spricht das in erster Linie für die Band selbst.
IQ, dereinst mit Marillion die Speerspitze der (kommerziell erfolgreichen) Neo-Prog-Welle der 80er Jahre, präsentiert auf "The Lost Attic" Outtakes, Demos, Cover-Versionen und B-Seiten aus den Jahren 1983 bis 1999. Zusammen mit den ausführlichen Liner-Notes ist das stets interessant und bietet die Möglichkeit einer kleinen Zeitreise durch die Bandgeschichte fernab von allen "Best-of"-Attitüden. Somit wird "The Lost Attic" nicht nur hörenswert für den IQ-Fan, sondern auch für alle anderen Freunde des Genres. [sal: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a103635


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de