Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #158 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Marty Stuart "The Pilgrim"

Konzept-Country
(CD; MCA)

Eine wahre Begebenheit aus seiner Heimat Mississippi inspirierte Marty Stuart zu diesem 20 Songs bzw. Song-Fragmente umfassenden Konzept-Album. Die Geschichte wird erzählt aus der Sicht eines Mannes (The Pilgrim), der sich auf der Arbeit in eine Frau verliebt – aber zu spät erkennt, daß sie verheiratet ist. Er verläßt die Stadt nachdem der gehörnte Ehemann sich vor den Augen der beiden erschießt, aber kehrt nach Jahren schließlich zurück und findet seinen Frieden in der Religion und der späten Heirat mit ihr.
Klassische Country-Themen werden hier mit illustren Gästen wie Johnny Cash, George Jones, Emmylou Harris, Earl Scruggs und Mike Campbell (Tom Petty) in angenehmer, traditioneller Weise präsentiert. Dieses Album ist zwar kein Meilenstein wie "Red Headed Stranger" (Willie Nelson), bietet aber einige der besten und interessantesten Kompositionen in Marty Stuarts Karriere, über die dunklen Seiten der Seele. Und ist ein erfreuliches Statement zur gegenwärtigen Veröffentlichungs-Politik Nashvilles. [bm: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a103824


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de