Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #161 vom 08.08.1999
Rubrik Neu erschienen

John Wetton "Nomansland - Live In Poland"

Definitives Live-Dokument einer langen Rock-Karriere
(CD; Giant Electric Pea)

Nach vielen enttäuschenden Live-Alben liegt jetzt endlich mit "Nomansland" ein exquisites Live-Album des Rock-Veteranen John Wetton vor.
"Nomansland" ist endlich ein klanglich einwandfreies Live-Dokument in der Discografie Wettons. Seine Stimme klingt beim dargebotenen Querschnitt aus altem (King Crimson, UK, Asia) und neuem Material (aus seinem letztem Studioalbum "Arkangel") fest und sicher und erreicht die Ausdrucksstärke früherer Tage. Virtuos klingt nun auch wieder sein Bass, dazu die vorzügliche Band, allen voran IQ-Keyboarder Martin Orford.
Ohne Zweifel, "Nomansland" bietet dem Fan klassischer progressiver Rockmusik berauschende Klänge in berauschenden, durchaus überraschenden Interpretationen. [sal: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a103886


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de