Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #175 vom ..
Rubrik Tipp der Woche

The Artist (Formerly Known As Prince) "Rave Un2 The Joy Fantastic"

Funk-Pop – Der Symbolhafte konzentriert sich auf alte Tugenden
(CD, 2LP; Arista/NPG)

Neues aus Paisley Park: Schnörkselchen hat neuerdings sein Herz für Schafe entdeckt, entsagt Naturwolle und der totalen künstlerischen Unabhängigkeit, indem er sich zumindest vertriebstechnisch unter die Fittiche Clive Davis' begeben hat. Und entweder hat der alte Business-Hase bei der Zusammenstellung des neuen Albums sogar ein letztes Wörtchen mitsprechen dürfen oder Ihre Symbolhaftigkeit hat sich aus eigenen Stücken auf zuletzt unter diffuser Gigantomanie verschüttete, frühere Tugenden besonnen. O.k., Bahnbrechendes wie "Sign Of The Times" ist schon rein umständehalber nicht mehr zu erwarten, schließlich schreiben wir das Ende der 90er und die einstmals revolutionäre Fusion von Funk, Rock, HipHop und Pop ist längst allgegenwärtiges Gemeingut. Trotzdem oder gerade deshalb ist dies das bodenständigste, entspannteste, schlüssigste, auf's Wesentlichste (Hooks!) reduzierte, selbstverantwortete Kringel-Album seit gaaanz ganz langer Zeit. Hier sprüht der kleine Funk-Prinz in seinem selbstgeschaffenen Element mal wieder vor Energie, Einfallsreichtum und Spielfreude und bricht sich keinerlei Zacken aus der Krone, wenn er gemeinsam mit Sheryl Crow deren "Every Day Is A Winding Road" covert.
Weitere illustre Gäste: Chuck D von Public Enemy, Eve, Ani DiFranco, Larry Graham, Gwen Stefani von No Doubt und Maceo ("Blow!") Parker auf dem obligatorischen Hidden-Track. [bs: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a104319


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de