Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #181 vom 16.01.2000
Rubrik Neu erschienen

John Linnell "State Songs"

Pop – He Might Be a Giant
(CD; ZOE)

They Might Be Giants waren, zumindest bis "Flood", eine zuverlässige Größe in Sachen witziger und intelligenter Popmusik. Das Duo John Linnell/John Flansburgh sorgte Ende der 80er, Anfang der 90er dafür, dass man in amerikanischen Colleges auch mal was zum Lachen hatte, dabei vielleicht sogar tanzen konnte und sich trotzdem keinerlei Sorgen um die eigene Hipness zu machen brauchte. Mitte der 90er wurde es ruhiger bzw. die Qualität der Alben von They Might Be Giants ließ deutlich nach, ihr Pulver schien verschossen. Und jetzt kommt "State Songs", John Linnells Soloalbum.
15 Songs, die alle einen US-Staat als Titel tragen plus "The Songs Of The 50 States", wahrscheinlich stellvertretend für die nicht erwähnten. Musikalisch bewegt sich Linnell in bester, eigener Tradition, ergänzt seinen Pop allerdings durch ein paar amerikanische Folkloristika und wieder mehr Schrägheit. Ein Teil der Songs wurde z.B. nur in die Rolle einer Wurlitzer 103 Band Organ geschnitten und dann abgespielt. John Linnell sucht nach den seltenen, den geheimen Orten in den USA und nach den Verkorkstheiten ihrer Einwohner. Und er hat sie gefunden! Viel Spaß, here are the "State Songs". [pb: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a104525


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de