Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #184 vom 06.02.2000
Rubrik In aller Kürze

Was ist/bringt MP3?

Die m.E. beste Computerzeitung der Welt betitelt ihre aktuelle Ausgabe mit "In MP3 ist Musik - Die Audio-CD ist out". In der c't 3/2000 wird dieses aktuelle Thema gewohnt gründlich von allen Seiten beleuchtet. Auch wer sich nicht für Computer im Detail interessiert, sollte die DM 5,50 investieren, denn alleine der Artikel zur Psychoakustik und der Hörtest mit Hifi-Profis sind das Geld schon wert.
Aus den Stellungnahmen der befragten Musikprofis zur Zukunft von MP3 und ob dies eine Gefahr für die Musiker/Musikindustrie darstelle, kann man nur auf allgemeine Ratlosigkeit schließen. In den VDI Nachrichten vom 28.1.2000 antwortet ein (kleiner) Musikunternehmer sehr offen auf die Frage nach den Auswirkungen von MP3/Internet auf das Geschäft: "Wir haben noch nicht kapiert, wie wir damit Geld verdienen sollen. Bis wir dahinter kommen, macht unsere Firma verstärkt Vinylauflagen für Sammler."
Dass auf die Situation des Musikhandels gar nicht mehr eingegangen wird, kann man dies bereits als Abgesang auf diese Branche werten? Nun ja, Vinyl war auch schon mal "tot"... [mmh]


Permalink: http://schallplattenmann.de/a104636


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de