Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt ]Ausgabe #189 vom 13.03.2000
Rubrik Frisch aus den Archiven

10CC "Sheet Music"

Genialer 1974er "Brit"-Pop
(CD; Repertoire)

1974 stand im seligen Sounds: "Die Beatles konnten bei mir eigentlich mit jeder LP glatte 100 Punkte verbuchen. [...] Aber jetzt diese 10CC-Scheibe, also für die sind, gemessen an den Beatles, 150 gerade genug." Das stimmt auch im "historischen" Vergleich. Fantastische Popmusik, der nichts heilig ist, die sich überall bedient und dazu Texte, die auch nach 26 Jahren eine Klasse für sich sind. Wie das Debüt von EROC bearbeitet, in wunderbarer Klangqualität inkl. "Wall Street Shuffle", "Oh Effendi" undundund plus zwei Single B-Seiten als Bonustracks. [pb: @@@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a104796


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de