Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #189 vom 13.03.2000
Rubrik Neu erschienen

Lemonbabies "Now And Forever"

Gefälliger Qualitäts-Pop aus Deutschland
(CD; Columbia)

Dass gute Pop-Musik nicht ausschließlich aus GB kommen muss, beweist dieses Quartett aus deutschen Landen. Das Vorgängeralbum "Porno" besaß mit dem an den Titel des Albums angepassten Cover zwar Mut, zeigte also viel nacktes Fleisch und vier Augenbalken, musikalisch jedoch ließ "Porno" sehr zu wünschen übrig. Da lief fast alles schief, und kaum ein Song machte Spaß. Zwei Jahre sind seither verstrichen und in dieser Zeit dürften die "Lemonbabies", Julia, Barbara, Diane und Katy, enorm dazugelernt haben, viel getourt sein. Die Songs besitzen nämlich Substanz, die Kompositionen sind gefällig; klar, die vier Frauen haben nix Neues erfunden, nur eigene Songs geschrieben, die in der Pop-Geschichte absolute Berechtigung haben. Der charmante Gesang im Titelsong, das akustische Intro in "Don't Go Further" mit anschließendem Großorchester oder der Fun-Pop in "Wake Up" wird internationalen Maßstäben gerecht. Da schauen einige Einflüsse um die Ecke, sagen kurz "Hallo": Kate Bush z.B. und der Reggae-Groove winkt auch kurz mal. Nochmals: Nichts Großartiges liegt hier vor, und bevor jemand die stets peinliche Madonna kaufen möchte, sollte er/sie sein/ihr Geld lieber in die "Lemonbabies" investieren.
Tour-Tipp Wien: Am 12. Mai 2000 tritt das Quartett in der Szene Wien auf. Karten sind unter 01/7491775 erhältlich. [mh: @@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a104821


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de