Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #192 vom 03.04.2000
Rubrik Neu erschienen

Dr. John & The Donald Harrison Band "Funky New Orleans"

...this time with a Jazz Flava!
(CD; Metro)

Immer wieder erstaunlich, was für Schätze manchmal erst auf Budget-Labels das Licht der Öffentlichkeit erblicken dürfen. Jüngstes Beispiel: Die lockeren Live- und Studio-Sessions von Dr. John (p, g, voc) mit der enorm abköchelnden Jazz-Combo des Alt-Saxophonisten Donald Harrison (u.a. mit Stephen Scott am Piano), die bereits im Mai bzw. November 1991 in New York City aufgenommen wurden und bis vor kurzem unverständlicherweise in irgendwelchen Archiven schlummern mußten: Funky New Orleans Grooves, Pornographic Blues und jede Menge "Ja-Ki-Mo-Fi-Na-Hay" – this time with a Jazz Flava! [bs: @@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a104893


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de