Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #198 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Omara Portuondo "Buena Vista Social Club Presents Omara Portuondo"

Solo-Abend mit kubanischer Diva – Fortsetzung des Buena Vista Social Sounds
(CD; World Circuit)

Als einzige Frau auf dem von Ry Cooder produzierten Album "Buena Vista Social Club" und in der gleichnamigen, beinahe Oscar-prämierten Dokumentation von Wim Wenders gelangte die Grande Dame des Cuban Jazz zu weltweitem Ruhm. "Silencio", ihr ergreifendes Duett mit Ibrahim Ferrer, war einer der Höhepunkte des Films. Nachdem fast alle Stars des BVSC mittlerweile Solowerke veröffentlichen konnten (Ruben Gonzalez, Ibrahim Ferrer, Compay Segundo), war das Solo-Album einer der angesehensten und beliebtesten Sängerinnen Kubas längst überfällig: Omara Portuondo. Der Verlobten des Gefühls gelingt die entspannte Fortsetzung des Buena Vista Social Sounds mit femininen Mitteln. Ein Sommerabend zum Tanzen oder Zurücklehnen mit Bolero, Guajira, Mambo, Habanera, Cancion, Son und einer Reihe wohlbekannter älterer Herren aus Havanna. [gw: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a105122


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de