Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #206 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Missouri "It's A Glow-in-the-dark Good Time"

Near Dark, Sound of the Weltschmerz-Generation
(CD; iXiXeS)

Wenn das Leben wirklich ein langer langsamer Fluss sein sollte, ist er bei den drei Jungs von Missouri mit Sicherheit ein river of no return. Wunder wohnen woanders. Ihre schwer melancholischen Lost Highway-Melodien atmen Souled American, Will Oldham, Scott Walker, Nick Cave und nisten ganz selbstverständlich in Twin Peaks bei David Lynch um die Ecke. Großstadtpoesie und Landpartie als Slow-Motion-Gospel der Gefühle. Der existenzialistische Sound of the Weltschmerz-Generation macht erst romantisch, dann süchtig und kommt dabei ganz ohne Schlagzeug aus: Harmonium, Gitarren, herrlich fiese Orgel, Synth und ein charismatischer Sänger als preacher of lost souls. Till dawn, dann wird's gefährlich: "It's a Glow-in-the-dark Good Time" als elektrisierende Achterbahnfahrt mit schwarzem Humor. Ein Höllenritt, hundert Prozent Spaß ohne Gnade. Schade, dass Kathryn Bigelow's moderner Vampirfilm "Near Dark" schon einen Soundtrack hat. [gw: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a105384


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de