Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #206 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Stereolab "The First Of The Microbe Hunters"

Elektronischer Indie-Pop aus einer anderen Dimension
(CD, 2LP; Duophonic)

Stereolab zählen zur Speerspitze der neuen Post-Rock-Elite. Die französisch-britische Formation steht in der Tradition von Leuten wie Burt Bacharach, Astrud Gilberto, Kraftwerk oder Brian Eno. Laetitia Sadier und Tim Gane sind als experimentierfreudige Grenzgänger zwischen Easy Lounge, Smooth-Jazz, Kraut-Rock, Bossa-Swing, Pop-Harmonien und Chanson dabei, erfolgreich Elektronik und Entertainment zu verschmelzen. Auf dem neuen Album verlieben sich elektronische Schaltkreise in Trompeten, Streicher, Gitarren und Vibraphon. Dass die London-Paris-Chicago-Connection immer noch prächtig funktioniert, zeigt auch die Gästeliste: Sean O'Hagan (High Llamas) und John McEntyre (Tortoise) – nicht zum ersten Mal auf einem Stereolab-Werk vertreten – sind bei "The First Of The Microbe Hunters" als Mikrobenjägerverstärkung zu finden. [gw: @@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a105410


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de