Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt ]Ausgabe #211 vom 28.08.2000
Rubrik Frisch aus den Archiven

Johnny Cash "At San Quentin"

Country – auch der zweite Live-Klassiker jetzt ungekürzt
(CD; Columbia)

Erfreulicherweise wurde jetzt auch der zweite Zuchthaus-Mitschnitt des Country-Altmeisters im Rahmen der Columbia Legacy-Series neu aufgelegt. Wie schon bei "At Folsom Prison" wurden die Original-Bänder restauriert und in Gesamtlänge mit acht (!) Bonustracks wiederveröffentlicht, darunter die famose Eröffnungsnummer "Big River" und Carl Perkins' "Daddy Sang Bass". Die zwei Tage vor Cashs 37. Geburtstag datierten Aufnahmen führten sage und schreibe 20 Wochen die US-Hitparaden an und enthalten mit "Boy Named Sue" (Shel Silverstein) seinen grössten Single-Erfolg, der jetzt erstmals in der Unbleeped-Version vorliegt, d.h. ohne störende Piepser an den pikanten Stellen. Der hauptsächlich aus den Hits bestehende und zum Finale mit Gospelsongs und abschließendem Medley von den Statler Brothers und der Carter-Family unterstützte Auftritt riss nicht nur die wilde Horde Häftlinge hörbar mit, sondern begeistert immer noch, auch nach über dreissig Jahren. Nicht unerwähnt bleiben sollte noch das Booklet mit neuen Linernotes von Marty Stuart und einem Interview mit dem damals anwesenden Merle Haggard. [bm: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a105551


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de