Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #226 vom 11.12.2000
Rubrik Neu erschienen

The Beatles "1"

Best of the best, Teil 1
(CD, 2LP; EMI)

Ich probier's mal so: Es war einmal vor langer Zeit, in Liverpool, da... – moment, so geht das nicht. Also nochmal: Wir sehen die bunten Lichtlein in den Verkaufspassagen prangen, und die Mutti will dem Pappa noch ein hübsches Geschenk zu Weihnachten verpassen, damit er ein ganz toll blödes Gesicht macht, falls er am Fest die Verpackung herunterbringen sollte. Und schau Mutti, da haben wir auch schon das Passende: Die Beatles. Da hat der Pappa zwar schon alles, und wahrscheinlich wird er recht unsanft daran erinnert, was für ein alter Knochen er inzwischen geworden ist, aber haben wollen wird er das Ding schon. Und wenn die zweite Folge nächstes Jahr zur selben Zeit erscheint, ist das nächste Weihnachtsgeschenk auch schon sicher gebongt. Auf der "1" (gut, der Titel ist nicht sonderlich originell, aber egal) sind jedenfalls alle 27 englischen Nummer-Eins-Hits der fabelhaften Four drauf, und auch noch remastered. Na wie wär's? [gw: @@@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a106235


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de