Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #257 vom 20.08.2001
Rubrik Neu erschienen

Mary Gauthier "Drag Queens In Limousines"

Folk – von skurril nach schräg
(CD; Munich)

"I hated highschool, I prayed it would end." Wenn ein Album mit diesen Worten beginnt, hebt es sich für viele Leute automatisch auf die Empfehlungsebene. Rapide gebremst wurde meine Begeisterung anfänglich durch Mary Gauthiers Stimme: Lucinda Williams in total gelangweilt und halb voll. Wundersam statt wunderbar, aber wie so oft öffnet sich das Album nach und nach. Wenn John Lincoln Wright bei "I Drink" zu schrägen Backgroundgesängen anhebt, fügt sich das merkwürdige Bild erst zusammen, wenn man auf den Text achtet. Überhaupt sollte man Mary Gauthiers Lyrics Aufmerksamkeit schenken. Mit 15 die Highschool verlassen, mit dem Auto der Eltern abgehauen und den 16. und 18. Geburtstag im Gefängnis verbracht, hat die 39jährige genug Stoff für ihre Texte. Wer im Restaurant immer das kleinste Schnitzel bekommt, im Hotel das Zimmer zum Müllhäuschen und außerdem dafür bekannt ist, dass alle Elektrogeräte zwei Tage nach Ablauf der Garantie verrecken – der wird sich mit "Drag Queens In Limousines" anfreunden. Und wer sich einen Weg von John Prine über Lucinda Williams zu Mark Olson vorstellen kann, der wird auch Mary Gauthier früher oder später treffen. Ganz bestimmt! () [dmm: @@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a107405


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de