Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #276 vom 07.01.2002
Rubrik Neu erschienen

Various "Future Sounds Of Jazz Vol.8"

ChillOut, NuJazz, SimplyPop: Macht happy
(CD, LP; Compost)

"Future Sounds Of Jazz" ist eine wunderbare Sampler-Serie, die den eingefleischten DJ-Producer von heute mit relativen Evergreens der letzten Monate versorgt und auch meiner Mama noch gut im Ohr klingeln würde. Und haben diese wohligen ChillOut- und NuJazz- und SimplyPop-Grooves auch etwas Einlullendes – mich macht die Serie happy. War mein Favorit bislang Vol.4, so hat Vol.8 die Doppel-CD nach langen Jahren jetzt abgelöst. Denn die Tracks von Atjazz, Moonstarr, Shawn Lee, Soul FC, Butti 49, Jon Kennedy und Co. haben die nötige Eleganz und schlanke Klasse, die ich so liebe, wenn's ums simple Gewubbere geht, das meist ohne Gesang und mit kinderleichten Melodiechen dahergeschlagwerkt kommt. Der Milchkaffee muss dazu schmecken, auch eine seltene Nil dazu gut qualmen und dann noch eine Afri-Cola, eine Kurzgeschichte von Woody Allen und ich lasse keinen mehr in die Wohnung, bis ich stinke. Sehr empfehlenswert. [vw: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a108175


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de