Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #283 vom 25.02.2002
Rubrik Tipp der Woche

Cornelius "Point"

Retro-Future-Astro-Pop at its best aus Japan
(CD, LP; Matador)

Keigo Oyamada, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Cornelius, ist in seiner Heimat Japan seit Jahren ein richtiger Popstar. Seine Alben verkaufen sich im Hunderttausenderbereich und bei Konzerten füllt er problemlos Stadien. Das zeigt uns einmal mehr die etwas andere kulturelle Sozialisation der Japaner. Ich wage zu bezweifeln, dass in unseren Gefilden ein Mann, der sich nach dem Primatenheld aus 'Planet der Affen' benannt hat, und den Eindruck macht, er wäre schon mit einem Sampler im Arm auf die Welt gekommen, solchen Ruhm erlangen könnte.
Auch das neue Album "Point" beschert uns wieder eine Reise durch einen sehr ausgedehnten musikalischen Kosmos. Locker flockige Pop-Melodien durchsetzt mit Meeresrauschen, Vogelgezwitscher, pluckernden Beats und mehrstimmigen Backgroundgesängen entführen den geneigten Hörer in Sphären jenseits aller Sorgen. Zwischendrin ein kurzer Avant-Metal Ausflug ("I Hate Hate"), eine spacige Bontempi-Version eines Samba-Klassikers von Barosso ("Brazil") – was will man mehr, wenn man nicht sowieso gerade ein LSD-getränktes Schaumbad nimmt und dazu Ambrosia trinkt. Beach Boys meet Stereolab meets Aphex Twin meets Beck meets Samba meets Mr. Bungle meets... POP! [lr: @@@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a108465


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de