Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #311 vom 16.09.2002
Rubrik Neu erschienen

Jesse Harris & The Ferdinandos "Crooked Lines"

Abwechslungsreiche Singer/Songwriter Scheibe mit Kauzcharakter
(CD; Ulftone)

Man vermenge ein bissel Jazz, eine gute Portion knuffigen Country, 'ne Prise Blues und viel Rummelplatz-Charme. Mische nachdenkliche, sehnsuchtsvolle Texte darunter, weitaus melancholischer, als man auf Anhieb denken möchte. Dazu nett nasalen, lässig-quängeligen Gesang. Lege den Schwerpunkt auf Schlagzeug und diverse Saiteninstrumente. Lade Norah Jones als Gastpianistin und Background-Sängerin ein. Schließlich war man selbst Gitarrist und Songschreiber auf ihrem höchst erfolgreichem Jazz-Pop-Album. Nehme das Ganze dann im Wohnzimmer des Gitarristen auf. Und erhalte im Fall Jesse Harris siebzehn Zeugnisse von wunderbarer Wandelbarkeit. Ungeschminkt und so weit weg vom edlen Mainstream der Ms Jones wie es nur geht. Darunter der perfekte Parkettschieber ("I've Got To See You Again"). Die ultimative 'Ich schau aus dem Zugfenster und lass die Landschaft an mir vorbeirauschen'-Nummer ("I'm Alright"). Und das Titelstück. Das klingt als sänge Paul Simon mit Schnupfen einen lang verschollenen Tom Waits-Song. Was ich als Riesenkompliment verstanden haben will. [ut: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a109460


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de