Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #316 vom 21.10.2002
Rubrik Neu erschienen

Tom Petty & The Heartbreakers "The Last DJ"

Große Retro-Rock-Pose, aber was dahinter?
(CD; Warner)

Ein Mann räumt auf: mit Format-Radio, Retorten-Stars und -Sternchen, überteuerten Riesenkonzerten, geldgeilen CEOs hinter den Kulissen, der Mediokrität moderner Zeiten im allgemeinen. "This record is dedicated to everyone who loves music just a little bit more than money." Hehre Werte, große Worte. Dabei wär's sooo einfach gewesen, auch ohne übergroß eingenommene p.c. Rock-Pose und ganz nach alter Schule all die Kommerzlinge Lügen zu strafen: nämlich mit einer richtig guten neuen Platte.
Aber ohne Oberaufsicht von Rick Rubin textet Petty bisweilen platt drauflos, plagiiert sich selbst anstelle von Beatles, Byrds und Dylan, wozu den braven Heartbreakers (wieder mit Ur-Bassist Ron Blair für den ausgeschiedenen Howie Epstein) auch prompt nichts besseres einfallen mag, als altbacken abzurocken.
Auf den Songs, die ein 'Last DJ' spielen würde ("Money Becomes King", "Dreamville", "Like A Diamond" oder "Have Love Will Travel"), klingt Tom Petty ein wenig wehmütig vielleicht, aber seine Welt der Highways, "You And Me's" dennoch 'wide open' – und das gab's früher wirklich schonmal besser... [bs: @@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a109651


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de