Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #318 vom 04.11.2002
Rubrik Feature, Artikelreihe Sal's Prog Corner #24

Tomas Bodin "Pinup Guru"

Solo-Album des Flower Kings Keyboarders
(CD; InsideOut)

Zusammen mit seinen Kumpanen Jonas Reingold (b) und Zoltan Csörsz (dr) von den Flower Kings legt der schwedische Keyboarder Tomas Bodin mit "Pinup Guru" ein typisches Keyboarder-Solo-Album vor. Im Stile von Emerson, Lake & Palmer gibt es jede Menge Fingerfertigkeiten, eingebettet in typische Power-Trio Kompositionen.
Das ist alles hübsch virtuos anzuhören, aber auf die Dauer doch arg fade, zumal es sich um ein reines Instrumental-Album handelt. Die Fans der Flower Kings werden sicher bedenkenlos zugreifen können, alle anderen seien auf das Jonas Reingold Projekt Karmakanic verwiesen und auf die neue Flower Kings, die bald erscheinen wird. [sal: @@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a109729


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de