Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #319 vom 11.11.2002
Rubrik Neu erschienen

Sigur Rós "( )"

Slowpop – Wenn Stille zu laut ist
(CD; FatCat)

Ein Album ohne Namen und ohne Benennung von Titeln kann eigentlich nur eins bedeuten: Volle Konzentration auf die Musik. Trotz weniger Worte haben Sigur Rós etwas zu sagen, aber sie sagen es leise und sehr langsam. "( )" ist eher eine Meditation als Musik im gängigen Sinne. Andächtig, mit schleichender Inbrunst, wühlt sich das isländische Quartett in seine Klangwelten, als würde es sich behutsam durch einen stockfinsteren Gang tasten. Wenn dich dieses Album auf dem falschen Fuß erwischt, kannst du es nur langweilig finden. Im richtigen Moment aufgelegt, genießt du die Stille und bist begierig, an einer Reise teilzunehmen, deren Ende nicht abzusehen ist. Hier kann man nicht einzelne Titel aufgreifen, vorskippen oder hin- und herspulen. "( )" muss man an einem Stück begreifen und die Verpflichtung annehmen, nichts anderes zu tun. Wohl dem, der einen bequemen Sessel oder eine Couch in der Nähe hat. [dmm: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a109751


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de