Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt ]Ausgabe #367 vom 17.11.2003
Rubrik Frisch aus den Archiven

Yehudi Menuhin "The Violinist"

Aufnahmen des wichtigsten Violinen-Repertoires aus den Jahren 1951-1979
(10CD; EMI Classics)

Noch eine herausragende Veröffentlichung in der Budget Box Sets-Reihe von EMI Classics: Das künstlerische Schaffen von Yehudi Menuhin (1916-1999), einem der bedeutendsten Violinisten des 20. Jahrhunderts, der auch als Dirigent und Musikpädagoge über Generationen die klassische Musik prägte. Die Box fasst einige der wichtigsten Aufnahmen seiner Karriere zusammen und deckt praktisch alle wichtigen Violinkonzerte aller Epochen ab.
Von Bach, Beethoven, Brahms über Vivaldi, Corelli und Paganini bis zu Mozart, Haydn und vielen anderen, auch zeitgenössischen Komponisten, erstrahlen meisterliche Kompositionen in wahrhaft meisterlichen Interpretationen (und im Falle der historischen Aufnahmen mit durchaus guter Klangrestauration). Zehn CDs randvoll mit Violinen-Geschichte im doppelten Sinne – das alles für einen wahrhaft lächerlichen Preis. [sal: @@@@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a111207


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de