Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #398 vom 19.07.2004
Rubrik Feature, Artikelreihe Sal's Prog Corner #37

Moongarden "'Round Midnight"

New Artrock – Die italienischen Porcupine Tree
(CD; Galileo)

Wieder hat das Schweizer Label Galileo einer jungen, hoffnungsvollen Nachwuchsband eine Veröffentlichung ermöglicht: Die norditalienische Formation Moongarden stellt sich mit "'Round Midnight" dem internationalen Publikum vor, nachdem ihr Debütalbum "Brainstorm Of Emptyness" von 1995 weit zurückliegt und zu Unrecht vergessen wurde.
Moongarden spielen modernen 'New Artrock', mit Bezügen zu Bands wie Porcupine Tree, den neueren Marillion-Alben oder Archives "You All Look The Same To Me", insgesamt aber weniger depressiv und etwas melodiebetonter als zuletzt Porcupine Tree. Neben dem markanten Gesang von Luca Palleschi brilliert vor allem David Cremoni mit variablem Gitarrenspiel auf dem äußerst homogenen Konzeptalbum rund um eine fiktive Metropole. Fans von New Artrock werden sich an diesem Album kaum satthören können. [sal: @@@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a112095


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de