Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #406 vom 04.10.2004
Rubrik Neu erschienen

The Holmes Brothers "Simple Truths"

Soulful Blues – So lebendig kann dieser alte Herr Blues noch sein
(CD; Alligator)

Auch in Zeiten, in denen sich auf der Popkomm die Köpfe heiß geredet werden, ob das Formatradio die Musikindustrie kaputt macht oder umgekehrt, gilt die 'schlichte Wahrheit', dass gute Songs und überzeugende Künstler die Qualität eines Albums ausmachen. Dieses Review kommt spät. Aber gute Platten haben ja nun, wie wir wissen, kein Verfallsdatum, darum kommt sie bestimmt nicht zu spät.
Allein die akustische Gänsehaut-Version von "Hey Baby" (dem Stück, das man dank oben erwähnten Formatradios eigentlich schon auf der Liste der Unsongs hat) ist den Kauf dieser CD wert. Dabei ist das nur eines von 13 Highlights auf "Simple Truth". Hank Williams' "I'm So Lonesome I Could Cry", Townes Van Zandts "If I Needed You", Bob Marleys "Concrete Jungle" oder "Everything Is Free" von der großartigen Gillian Welch sind weitere Beweise der hohen Kunst von Wendell und Sherman Holmes und ihren Mitstreitern (natürlich inklusive Popsy Dixon). Die Stimmung von "Simple Truths" erinnert mich daran, was Ry Cooders "Get Rhythm" vor Jahren bei mir ausgelöst hat, und für mich gehört dieses knarzige und so unglaublich lebendige Bluesalbum zu einer der besten Platten des Jahres 2004.
Im November gibt es die seltene Gelegenheit, die Holmes Brothers live zu erleben: 5.11.2004 Kiel, 6.11. Lübeck, 7.11. Gütersloh, 9.11. Weil am Rhein, 10.11. CH-Rubigenibern, 12.11. CH-Luzern, 13.11. Garching, 14.11. Ingolstadt. [pb: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a112326


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de