Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #414 vom 29.11.2004
Rubrik Feature

Various "25 Songs Vol. 3"

Singer/Songwriter – Geschmackvolle Zusammenstellung in edler Verpackung samt Weihnachtsgruß
(2CD; 25)

Ich stehe Kompilationen recht kritisch gegenüber; mir ist die Reduktion von Alben auf einzelne Songs oft zu oberflächlich.
Hier bekomme ich ein goldglänzendes Digipack samt mehrsprachiger Weihnachtskarte, ein Booklet mit persönlich gehaltenen Notizen zu jedem Song und einem Essay zum Stand der Musikindustrie; sowie eine Auswahl an Interpreten, die überraschend stark mit dem Fokus des Schallplattenmann übereinstimmt (siehe Links). Auf den zwei CDs befinden sich 25 nahtlos aneinandergereihte Songs aus den letzten zehn Jahren in sehr geschmackvoller Auswahl, die überwiegend ruhig 25 Geschichten erzählen. Als Hommage an 'Geschichtenerzähler' aus den 1970ern sind Minnie Ripperton mit "Can You Feel What I'm Saying" (1977) und Shirley Bassey mit "Night Moves" (1978) vertreten.
Eine Anmerkung zum etwas anderen Vertriebskonzept: Die CDs der Reihe "25 Songs" gibt es nur in ausgesuchten Läden oder im Abonnement. [mmh: @@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a112657


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de