Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #419 vom 17.01.2005
Rubrik Neu erschienen

The Klezmatics with Joshua Nelson & Kathryn Farmer "Brother Moses Smote The Water - Live In Berlin"

Klezmer meets Gospel
(CD; Piranha)

"Rhythm & Jews", der Titel eines älteren Albums der Klezmatics kommt einem unweigerlich in den Sinn, wenn man dieses Live-Zusammentreffen einer der bekanntesten und beweglichsten Klezmer-Formationen mit dem Gospelsänger Joshua Nelson und der Jazz-Organistin Kathryn Farmer im Rahmen des Berliner Heimatklänge @ MuseumsInselFestival auf Konserve nachverfolgt. Von gemeinsamen Schnittstellen aus, vor Motiven aus der Bibel, von Trauer und Freude, Gefangenschaft und Freiheit vermählen sich jüdische und afro-amerikanische Musiktraditionen. Und das Adaptieren jener Songvorlagen, die zum Teil aus der Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs stammen, geschieht hier nicht durch intellektuelle Verrenkungen: Schon Track #2, der an "Wang Dang Doodle" von Koko Taylor gemahnende "Elijah Rock" fährt unweigerlich in die Beine – Rhythm'n'Jews! [bs: @@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a112813


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de