Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #426 vom 07.03.2005
Rubrik Kolumne, Artikelreihe Sal's Prog Corner #42

Spock's Beard "Octane"

Progressive Rock – Die ex-Band von Neal Morse schwimmt sich frei
(CD, 2CD; InsideOut)

Wenn ich ehrlich bin, hatte ich Spock's Beard solch ein vorzügliches Album nach der enttäuschenden "Feel Euphoria" nicht mehr zugetraut. Zu groß schien der Verlust des Songschreibers und Frontmanns Neal Morse zu sein, zu orientierungslos und verkrampft klangen die Versuche der Restband einen neuen, eigenständigen Sound zu finden.
Auf "Octane" gelingt dem Quartett nun im zweiten Anlauf das, was beim Vorgänger völlig misslang: Die Band klingt musikalisch eigenständig und weiterentwickelt, ohne dass man den eigenen Charakter völlig aufgegeben hätte. Waren die alten 'Bärte' oft kopflastig (soll heißen, dass sie eher als Begleitcombo für Neal Morse agierten), so klingen Spock's Beard auf "Octane" zum ersten Mal wie vier gleichberechtigte Musiker. So emanzipiert konnten sie mit "A Flash Before My Eyes" ihren schönsten Longtrack seit Jahren einspielen, der schon alleine das Album in ihrer Diskographie adelt.
"Octane" ist auch als Limited Edition mit wirklich hörenswerten Outtakes auf einer Bonus-CD erschienen. [sal: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a112838


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de