Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #426 vom 07.03.2005
Rubrik Neu erschienen

Kettcar "Von Spatzen und Tauben, Dächern und Händen"

Rock – Beste Hausmannskost
(CD; Grand Hotel van Cleef)

"Dann die große, böse Schwester der Hoffnung, ihre Waffe das Schwert, ihr Name Enttäuschung."
Diese Zeile aus dem Song "Anders gedacht" beschreibt perfekt das Gefühl, das sich nach dem grandiosen Debüt "Du und wieviel von deinen Freunden" eingeschlichen hat: Warten, erwarten und die Angst, am Ende vielleicht sogar ein bisschen enttäuscht zu werden. Dabei ist "Von Spatzen und Tauben, Dächern und Händen" keineswegs anders als gedacht. Das zweite Kettcar-Album knüpft musikalisch am Vorgänger an, klingt aber um einiges optimistischer. Große Gefühle nach wie vor, aber Marcus Wiebusch scheint in den vergangenen Jahren schönere Dinge gesehen zu haben als die Fußmatten im Taxi. Was würde es bringen, Kettcar musikalische Stagnation vorzuwerfen, wenn sie doch genau die Musik machen, die man von ihnen hören will? Allein das wunderbare Liebeslied "Balu" und das mit Kinderchor verzierte "Stockhausen, Bill Gates und ich" entschädigen für all den Müll, den man sich in den vergangenen Monaten unter dem Stempel 'Deutschrock' anhören musste. Fest steht: Kettcar bleiben eine der unvergleichlichsten und wichtigsten deutschen Bands. Man mag schon besser und internationaler gespeist haben, aber an Omas Spätzle kommt keiner vorbei. [dmm: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a112956


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de