Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #433 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Morrissey "Live At Earls Court"

Pop – "There Is A Light That Never Goes Out"
(CD; Sanctuary)

Die letzten Töne von The Smiths sind wahrhaftig schon eine Weile verklungen, aber ihre Songs sind präsent wie eh und je. Morrissey weiß das auch und eröffnet den Live-Reigen mit "How Soon Is Now?". Danach gibt's einen ausführlichen Schwenk zu den Solo-Werken des charismatischen Frontmannes, unauffällig verwebt mit einigen Smiths-Klassikern. "Live At Earls Court" begeistert mit 18 Titeln, einem stimmlich brillant aufgelegten Morrissey und der Erkenntnis, dass neue Nummern wie "Irish Blood, English Heart" von den alten Klassikern gar nicht so weit entfernt sind. Morrissey suhlt sich sarkastisch in seinem Legenden-Status und hat nicht nur mit "You Are The Quarry" bewiesen, dass er noch bzw. wieder Lichtjahre von Möbelhauseröffnungen entfernt ist. [dmm: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a113175


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de