Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #437 vom ..
Rubrik Neu erschienen

The Go-Betweens "Oceans Apart"

Pop-Rock Ikonen zeigen, wie es geht
(CD, LP; Tuition)

Dem deutschen Rolling Stone waren sie fette 16 Seiten wert und auch sonst überschlagen sich die Gazetten allerorts mit Lobeshymnen auf das neue Go-Betweens Album. Und es scheint fast so, als hätte sich jeder, dem Mitte der 1980er Jahre das Go-Betweens-Übervateralbum "Liberty Belle & the Black Diamond Express" untrennbar ans Herz gewachsen ist, heute einen festen Platz in den Redaktionen der deutschen Musikzeitschriften gesichert. Kein Grund zur Klage, denn kaum eine andere Band hat sich nach langer und bekanntlich wechselhafter Karriere eine derartige Lobhudelei verdient wie die vier Australier.
Genau, "vier" sind es, die "Oceans Apart" zu einem Volltreffer machen. Nicht nur die wunderbaren Songs von Forster/McLennan, sondern auch Glenn Thompson am Schlagzeug und vor allem der Beitrag von Bassistin Adele Pickvance an Bass und Backing Vocals erhebt dieses Album deutlich über die beiden (auch schon sehr guten) Vorgänger. Aus der neuen Inkarnation der Go-Betweens ist schließlich eine Band geworden und sie rocken noch dazu äußerst pulsierend. Mark Wallis als Produzent und London als Aufnahmeort haben das Übrige getan, um die Band ins Hier und Jetzt zu bringen.
Der deutliche New-Wave-Einfluss steht ihnen dabei gut zu Gesicht. Und mit "Here Comes A City", "Boundary Rider" und "Darlinghurst Nights" haben sie drei neue Klassiker geschaffen, die bis in alle Ewigkeit im Live-Set der Band bleiben sollten. [eg: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a113214


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de