Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #446 vom 25.07.2005
Rubrik Kolumne, Artikelreihe Sal's Prog Corner #46

Man On Fire "Habitat"

Neoprog – Zwölf Songs, zehn Leben, ein Straßenblock
(CD; Progrock)

Was für eine ungewöhnliche Idee für ein Konzeptalbum: Statt der üblichen Fantasy-Geschichte à la 'Elfe verliebt sich in Loser-Typen' erzählt die US-amerikanische Formation Man On Fire auf ihrem dritten Album "Habitat" die Geschichte eines Stadtviertels. In zwölf Songs erhalten wir Einblick in verschiedene Vitae der Bewohner eines Straßenblocks, die nicht unterschiedlicher sein könnten: Die alleinerziehende Mutter, das Gang-Mitglied, der Künstler, der korrupte Bulle, der abgehalfterte Schauspieler usw. – sie alle verbindet nur der Wohnort. Textlich und musikalisch werden folgerichtig die unterschiedlichen Charaktere entsprechend abwechslungsreich umgesetzt. Hierbei geben sich Man On Fire unkonventionell: Deutlich unverkrampfter als bei den meisten anderen Prog-Kollegen groovt "Habitat" nicht unwesentlich. An den Keyboards bindet Mastermind Jeff Hodges eine Vielzahl moderner, manchmal schriller, manchmal ironisch eingesetzter Elemente ein. Geadelt wird das Album durch die essentielle Mitarbeit von David Ragsdale (Kansas) an der Violine und einem unverkrampft aufspielenden Adrian Belew (King Crimson) an der Gitarre. Eine kurzweilige Scheibe: Urbaner Prog des 21. Jahrhunderts. [sal: @@@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a113393


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de