Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #463 vom ..
Rubrik Kolumne

Jethro Tull "Aqualung Live"

Prog/Folk – Jethro Tulls berühmtestes Album live als Benefiz-Album
(CD; Roadrunner)

"Aqualung" aus dem Jahre 1971 gilt zurecht als eines der besten Alben der Rockgeschichte. Nicht nur die massiven Charthits "Aqualung" und vor allem natürlich "Locomotive Breath" haben zum Ruhm dieses Albums beigetragen, sondern die Stimmigkeit des Konzepts, das dem Album innewohnt. Natürlicher als auf den folgenden Versuchen gelang es Ian Anderson & Co. auf "Aqualung" eine musikalische Spannung zu erzeugen, die das gesamte Album anhält und im wahrhaft orgiastischen "Locomotive Breath" gipfelt.
Die nun erschienene Live-Version des Klassikers wurde als Teil der XM-Radio-Serie Ende letzten Jahres aufgenommen. Der unüberhörbar gealterten (und zigfach umbesetzten) Band kann es sicher nicht mehr gelingen das Album zu verbessern oder zumindest es sinnvoll zu aktualisieren, dennoch kann man der Live-Aufnahme einen gewissen Charme nicht absprechen und sei es nur der witzigen Kommentare und Ansagen Andersons wegen.
"Aqualung Live" ist ein Benefiz-Album, das in spartanischer Aufmachung daherkommt. Der Erlös aus dem Verkauf kommt verschiedenen Obdachlosen-Initiativen zugute. [sal]


Permalink: http://schallplattenmann.de/a113904


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de