Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #478 vom 27.03.2006
Rubrik Kolumne, Artikelreihe Sal's Prog Corner #53

Poor Genetic Material "Spring Tidings"

RetroProg – Der vierte und letzte Teil des Jahreszeiten-Zyklus
(CD; Quixote)

Mittlerweile mit einem neuem Drummer (Dominik Steinbacher) an Bord und zum Quintett erweitert, präsentiert die südwestdeutsche RetroProg-Formation Poor Genetic Material mit "Spring Tidings" ihren vierten und letzten Teil im Jahreszeiten-Zyklus.
Nach "Summerland", "Leap Into Fall", dem nicht ganz bei mir zünden wollenden "Winter's Edge" und dem Archiv-Album "Free To Random", legt die Band um Keyboarder Philipp Jaehne und Gitarrist Stefan Glomb ihr bis dato reifstes Werk vor. Dies ist ein Album, frühlingshaft wie eine Wiese in der freundlichen Sonne: Viele kleine Details entdeckt man erst bei genauerer Betrachtung. Dabei verlässt sich die Band nicht mehr so stark auf die charismatische Stimme des Sängers Philip Griffiths (Alias Eye), sondern baut stattdessen einen im wahrsten Sinne des Wortes vielschichtigen Sound um leicht scheinende, in Wirklichkeit hübsch verschachtelte Kompositionen. Das bringt die zauberhafte Musik auf dem Album besser zur Geltung und unterstreicht die gute und dieses Mal variantenreichere Gesangsleistung von Griffiths: Weniger ist eben mehr. Der Frühling ist da und hat mit "Spring Tidings" einen ersten Soundtrack. [sal: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a114340


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de