Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #500 vom 04.09.2006
Rubrik Kolumne, Artikelreihe Sal's Prog Corner #57: DVD Special

Mike Oldfield "Live At Montreux 1981"

Artrock – Oldfield und Band, auf dem Jazzfestival in Montreux 1981
(DVD; Eagle Vision)

Ende der 1970er Jahre taute der introvertierte Mike Oldfield etwas auf und wagte sich erstmals mit einer echten Band auf ausgedehnte Tourneen. 1981, auf dem Höhepunkt seiner Popularität, wurde er sogar auf das legendäre Festival von Montreux eingeladen: Ein schöner Erfolg für den Studiotüftler. Bei dieser Gelegenheit entstanden die auf dieser DVD erstmals erhältlichen Aufnahmen von (unter anderem) "Tubular Bells", "Ommadawn", "Platinum" in z.T. radikal umarrangierten Versionen. Die etwas biederen (und manchmal unbeholfen gefilmten) TV-Aufnahmen sind sicher nicht so gut wie das aufwändig gefilmte Material der erst kürzlich erschienenen DVD "Exposed", dennoch ist "Live At Montreux 1981" eine echte Bereicherung in der Filmographie (und Diskographie) Oldfields und besticht durch herausragende Spielfreude und Musikalität. [sal: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a114944


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de