Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #512 vom 27.11.2006
Rubrik Neu erschienen

Ray Wilson & Stiltskin "She"

Rock – Rückkehr und Neubeginn
(CD; Sandport)

Bevor der Schotte Ray Wilson für eine Tour und ein Album ("Calling All Stations", 1997) der Sänger von Genesis wurde, war er Frontmann der One-Hit-Wonder-Band Stiltskin, die im damals (1994) zeitgemäßen Grunge-Sound die Levis-Werbung mit "Inside" rockig aufmischte.
Über zehn Jahre später steht Wilson nun wieder einer dezidierten Rock-Band vor, die sich Stiltskin nennt, auch wenn von den ursprünglichen Mitgliedern nur er selbst übrig geblieben ist (und der Band auch noch namentlich vorne ansteht, welche Ironie!). Das riecht ein bisschen nach Etikettenschwindel und mag es sogar sein, aber das Ergebnis stellt sich dennoch als überaus gelungenes, zeitgemäßes Rock-Album moderner Prägung dar. Die düstere Grundstimmung der Songs, Ray Wilsons Gänsehaut erzeugende Stimme und die allgegenwärtige Gitarre von Neu-Mitglied und Mitkomponist Uwe Metzler passen extrem gut zusammen.
Statt halbherziger Versuche sich bei den Progressive-Rock-Fans und den Mainstream-Radiohörern gleichermaßen anzubiedern, präsentiert Wilson mit "She" ein Album, das garantiert ebenso erfolglos sein wird wie seine Vorgänger "Change" (2003) und "The Next Best Thing" (2004), das aber deutlich mehr innere Geschlossenheit aufweist. Endlich hat er ein Studio-Format gefunden, das ebenso überzeugend ist, wie seine beeindruckenden Live-Gigs: Dies ist das beste Studio-Album in Ray Wilsons gesamter Karriere. [sal: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a115291


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de