Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #524 vom ..
Rubrik DVD - Musik sehen

Various "BluNoise Records - Portrait Of An Independent Music Label"

Independent – Lost in Music, oder: Der Letzte lässt das Licht an
(DVD+CD; BluNoise)

Soheyl Nassary gelingt mit dieser hervorragend geschnittenen Dokumentation der Anziehungskraft des Troisdorfer Rock-Labels BluNoise näherzukommen, das seit den neunziger Jahren experimenteller deutscher Musiksubkultur eine Plattform für unkonventionelle Gitarrenmusik bietet. Weil die Dokumentation in Spielfilmlänge auch die anhaltende Wirkkraft des Labels auf eine spezifische Musik-Szene beleuchtet, über Beweggründe von Menschen (die in diesem Fall Musiker sind) und deren Konflikte zwischen Kunst und Kommerz berichtet, sei diese DVD auch Nicht-Fans von Noise und all jenen empfohlen, die Musik schätzen, die aus der Energie ihrer Erzeuger und nicht in Mosaik-Klebetechnik oder auf Grund von Marktanalysen oder Zielgruppensondierungen entsteht.
Als Collage aus bislang unveröffentlichten Liveaufnahmen und Interviews mit dem Produzenten und Label-Gründer Guido Lucas, den Bands Harmful, Pendikel, Blackmail, Les Hommes Qui Wear Espandrillos, Gaffa, Nicoffeine, Roerhedds u.a. – entsteht ein so noch nicht gesehenes, durchaus auch kritisch hinterfragendes, intensives Portrait eines unabhängigen Labels, das seinen Weg zwischen den Kolossen der Musikgroßindustrie entschlossen und mit viel Idealismus geht. Lost in music.
Die beigepackte exklusive Audio-CD enthält unveröffentlichtes Songmaterial der Bands Ulme, Nicoffeine, Mob und Schwarz sowie vier Songs von aktuellen BluNoise-Veröffentlichungen wie Nova Drive, Pendikel, American Lead Guitar und Fischessen. Frische Musik gegen die große Langeweile. Peace! [gw: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a115335


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de