Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #516 vom 08.01.2007
Rubrik DVD - Musik sehen

Rise Against "Generation Lost"

Punk – Homestory
(DVD; Geffen)

Meine Frau hat "Generation Lost" knapp mit den Worten kommentiert: "Eigentlich ist die DVD doch nur Selbstbeweihräucherung, oder?" Auch wenn meine Gegenargumente wortreich auf sie einprasselten, kann man diesen Einwand nicht von der Hand weisen.
Die 45-minütige Dokumentation "How We Survive" zeigt das Punk-Quartett ausschließlich von seiner besten Seite, beleuchtet Hintergrund, Familien, Liveauftritte und präsentiert einige Rise-Against-'Durchschnitts-Fans'. Und speziell wenn dann der kredible Drittelmix (schwarzer Junge aus der Unterschicht, Rollstuhlfahrer und gesetzter Familienvater Anfang 40) vor die Kamera gezerrt wird, gehen einem kurzzeitig tatsächlich die Argumente aus. Aber im weiteren Verlauf der gut gemachten Dokumentation will man einfach glauben, dass Rise Against hier ohne Kalkül vorgehen. Hin- und hergerissen zwischen dem Wunsch zuhause bei den Familien zu sein, und dem Drang die Bühnen der Welt zu betouren, versuchen die vier Jungs gar nicht dem Prototyp eines pöbelnden Punks zu entsprechen. Der erstaunlich zurückhaltende Sänger Tim McIlrath ist dabei genauso sympathisch wie der knubbelige Schlagzeuger Brandon Barnes, bei dem man sich immer fragt, wie jemand, der so schnell spielt, so langsam aussehen kann.
Abgerundet mit fünf Videos und vier Live-Tracks ist die DVD "Generation Lost" eine wohltuende Bestätigung für diejenigen, die immer noch der Meinung sind, dass sich ein 'normales Leben' und 'Punk im Geist' nicht ausschließen. Darauf die Faust in die Luft! [dmm: @@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a115382


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de