Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #526 vom 19.03.2007
Rubrik Neu erschienen

Nanci Griffith "Ruby's Torch"

Singer/Songwriter – Sanft streichelt Sängerin samt Streichern sentimentale Samtsaiten
(CD; Rounder)

Das melodramatische Gezündel mit Torch-Songs sorgt stets für klare Verhältnisse – schließlich geht es darin ja auch um ebensolche. Herzen schmelzen hier schneller als das Wachs der Tischkerzen. In diese gesungenen und gespielten, großen Sentimentalitätsorgien ist man entweder vernarrt oder man bekommt bereits beim Gedanken an jene Mondscheingranaten Hautausschlag. Das musikalische Candlelight-Dinner ist Romantik pur und selbstverständlich dreht sich hier – bis zum Schwindligwerden – alles um die Liebe. Natürlich auch um das, was dabei immer wieder schief geht.
Wie bereits einige ihrer früheren Alben zeigen, liegt der amerikanischen Sängerin und Songwriterin aus Tennessee diese Art Musik. Für "Ruby's Torch" hat sich Nanci Griffith mit großem Orchester und viel Streichern umgeben und interpretiert auf beeindruckende Weise u.a. Songs von Jimmy Webb, Frank Sinatra, sowie gleich drei aus der Feder von Tom Waits ("Grapefruit Moon", "Please Call Me, Baby" sowie den Titeltrack). Seidig streichen sanfte Streicher sämtliche Saiten.
Mit den Klassikern "Late Night Grande Hotel" und "Brave Companion Of The Road" hat Nanci Griffith zwei ihrer erfolgreichsten, zum Losheulen schönen Eigenkompositionen gleich auch noch neu eingesungen.
Die tollen Sachen kommen mit der zweiten CD-Hälfte und als LP läge die B-Seite immer mit dem Gesicht nach oben auf dem Teller. [gw: @@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a115668


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de