Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #543 vom 16.07.2007
Rubrik Kolumne, Artikelreihe Sal's Prog Corner #64

Arti & Mestieri "First Live In Japan"

Progrock/Jazzrock – Italiens bester Drummer und seine Truppe
(CD; Moonjune)

In den 1970er Jahren katapultierte sich der Ausnahme-Schlagzeuger Furio Chirico mit nur einem Album seiner Band Arti & Mestieri (auf Deutsch ungefähr 'Kunst und Handwerk', das '&' liest sich auf Italienisch schlicht "e") in die Annalen des Progressive Rock: mit dem 1974 erschienenen Debüt "Tilt". Mit dem Nachfolger "Giro di valzer per domani" (1975) belegte die Band ihre außergewöhnliche Musikalität und Fingerfertigkeit, danach wurde es zunehmend banal und seit Mitte der 1980er Jahr still um den Drummer und seine Band.
2000 reformierten sich Arti & Mestieri überraschenderweise wieder und traten seitdem hauptsächlich live in Erscheinung. 2005 bereiste man zum ersten Mal das ferne Japan, wo Jazzrock traditionell einen guten Stand hat. Das vorliegende Album "First Live In Japan" dokumentiert den Auftritt vom 12.6.2005 in Kawasaki/Tokyo und bietet einen exzellenten Querschnitt der beiden herausragenden frühen Alben, sowie einige neue Stücken in exzellenter Tonqualität und mit unüberhörbarer Spielfreude. Wer die beiden frühen Meisterwerke schon kennt, wird an diesem Album auch Freude haben; Anfängern bietet das Live-Album eine gute Einstiegsmöglichkeit in eine wieder erstarkte italienische Prog-Legende. [sal: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a116032


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de