Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #552 vom 17.09.2007
Rubrik Neu erschienen

Christina Lux "Pure & Live"

Singer/Songwriter – Gewohnte Livequalität aus dem Hause Lux
(CD; BSC)

Dass Christina Lux ein Händchen für brillante und satt tönende Liveaufnahmen hat, weiß man spätestens seit dem vorzüglichen "Live" (2003). Jetzt legt sie mit "Pure & Live" nach und man fragt sich ernsthaft, warum diese Frau nicht einem größeren Publikum bekannt ist. Die Songs des aktuellen Studioalbums "Coming Home At Last" (2006) zeigen ihre ganze Tragfähigkeit, wenn sich Christina Lux hier ausschließlich auf Gitarre und Stimme verlässt. Gemischt mit älteren Titeln und zwei neuen Songskizzen, die sie auf der Bühne ausformuliert, ist der Mitschnitt ein gelungenes Livealbum, das durch seine klangliche Brillanz und Intensität überzeugt – für 'Rotwein- und Herbst-Hörer', Sänger und Gitarristen in gleichem Maße interessant. [dmm: @@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a116108


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de