Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #568 vom 28.01.2008
Rubrik Kolumne, Artikelreihe Sal's Prog Corner #69

Quelle: http://www.moonjune.com/

Delta Saxophone Quartet "Dedicated To You... But You Weren't Listening"

Progressive Rock/Avantgarde/Jazz – Ein besonderes Tribute-Album
(CD; Moonjune)

Ich halte die meisten Tribute-Alben für (gelinde gesagt) überflüssig. Entweder sie können den Originalen nicht das Wasser reichen oder sie enden als blasse, blutleere Kopien, überflüssig, wenn man doch das Original haben kann. So sind viele Tribute-Alben eher eine Vergangenheitsbewältigung der musikalischen Präferenzen der beteiligten Musiker. Dieses Tribute-Album ist anders, ganz anders.
Das britische Delta Saxophone Quartet reproduziert auf "Dedicated To You... But You Weren't Listening" nicht den Canterbury-Sound der legendären Formation Soft Machine, die vier Musiker arbeiten ihn von Grund auf neu auf, übersetzen ihn in eine eigene Klangsprache des DSQ. Das Ergebnis ist gleichermaßen vertraut wie radikal neu und präsentiert Klassiker aus dem Soft-Machine-Repertoire in einem ganz neuen Licht, in einer Deutung, die die Originalmusiker weder seinerzeit und noch viel weniger jetzt (als Soft Machine Legacy) hätten produzieren können. Durch die transparenten Arrangements des DSQ eröffnen sich ganz neue Details der Kompositionen.
Ob man mit diesem Album allerdings wirklich neue Hörer für Soft Machine gewinnen kann, bleibt fraglich. Das Delta Saxophone Quartet aber hat sich mit diesem Album besser als je zuvor in Szene gesetzt. [sal: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a116652


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de