Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ Inhalt ]Ausgabe #574 vom ..
Rubrik Neu erschienen

Adele "19"

Songwriter-Pop – Croydons neuestes Talent
(CD, LP; XL)

Nach ihrem Vornamen nennt sich die Absolventin der Brit School, jener Londoner Talentschmiede, die bereits Amy Winehouse und Kate Nash hervorbrachte; ihr soeben erschienenes Debüt betitelte die Newcomerin ebenso schlicht nach ihrem Alter. Das musikalische Spektrum von Adele Adkins reicht von selbstverfassten, introspektiven Songwriter-Balladen mit Gitarren- oder Pianobegleitung, einer Adaption von Bob Dylans "Make Me Feel My Love" bis hin zu poppigerem Material mit dezent unterlegten Dance-Beats, wobei das soulige Timbre ihrer Stimme am meisten an Amy Winehouse erinnert. Einen Song peppte der angesagte Jungproduzent und DJ Mark Ronson auf, einmal hilft der befreundete Myspace-Boomer Jack Peñate mit seiner Backgroundstimme aus.
Hier offenbart sich ein Talent Winehouse'schen Schlages, das neben "Chasing Pavements" noch ein paar weitere potentielle Hits in petto hätte – man darf gespannt sein, ob's auch ohne Medienhype um schrilles Image und Skandale zündet. [bs: @@@@]



Permalink: http://schallplattenmann.de/a116704


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de