Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #578 vom 07.04.2008
Rubrik Tipp der Woche

The Black Keys "Attack & Release"

Garagen-Blues-Rock – Flower-powered-up by Danger Mouse
(CD, LP; V2)

Mit dem fünften Longplayer krönt das Garagen-Blues-Rock-Gespann Dan Auerbach (voc, g) und Patrick Carney (dr), nach wie vor aus Akron, Ohio, und prinzipiell in derselben Rudimentärbesetzung wie die White Stripes (Saiten/Gesang plus Schlagzeug), seinen bisherigen Output.
In der Projektierungsphase eines bedauerlicherweise nicht mehr realisierten, neuen Albums der mittlerweile verstorbenen Rhythm'n'Blues-Legende Ike Turner trafen The Black Keys auf Produzent Danger Mouse (Gnarls Barkley, Gorillaz, The Good, The Bad & The Queen). Für "Attack & Release" schliff er ein paar Kanten ab und fügte einen gelinden Hauch Roaring-60s-Pop-Crazyness hinzu, der mitunter an die frühen Led Zep oder das erste Album von Bad Company denken lässt. Marc Ribot als gelegentlichen zweiten Gitarristen brachte Patricks multiinstrumenteller Onkel Ralph Carney als weitere Unterstützung aus der Band von Tom Waits mit. Gemeinsam lässt man schwer rockende Blues-Riffs und Flower-Power-Soundspielereien zu elf kurzweilig-guten Songs kulminieren, von denen sich vor allem das Outro "Things Ain't Like They Used To Be" als echter Ohrwurm herauskristallisiert. [bs: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a116799


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de