Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #587 vom 16.06.2008
Rubrik Kolumne, Artikelreihe Sal's Prog Corner #72

Demians "Building An Empire"

New Artrock – Wohl eher nicht 'The Next Big Thing'. Oder doch?
(CD; InsideOut)

Ausgestattet mit reichlich Vorschusslorbeeren und einem Extra-Lob vom Szene-Guru und Porcupine-Tree-Boss Steve Wilson (»Eines der verbindlichsten und vielseitigsten Debütalben, die ich jemals gehört habe. Die Substanz und Dynamik sind atemberaubend. Pflichtprogramm für jeden, der die Kunst einer epischen und ambitionierten Rockmusik des 21. Jahrhunderts zu schätzen weiß«) legt die französische Ein-Mann-Band Demians ihr Debüt vor, das sich anhört wie eine Light-Variante der großen Vorbilder des Laudators. Das klingt jetzt etwas despektierlich, ist aber durchaus nicht so gemeint, im Gegenteil: "Building An Empire" eröffnet begeisternd mit "The Perfect Symmetry", doch vor allem im letzten Drittel des Albums macht sich dann doch etwas Langeweile breit, zu repetitiv baut Nicolas Chapel die Spannungsbögen in seinen Songs auf. Ausgerechnet der abschließende Longtrack "Sand" überzeugt mich am wenigsten, davor ein paar profillose Filler – kein Zweifel, am Ende des Albums ist die Luft raus.
Ist Demians also the next big thing in der überfüllten New-Artrock-Ecke? Mit diesem im Durchschnitt 'nur' solidem Album wohl kaum. Aber Chapel hat unzweifelhaft das Zeug in Zukunft musikalisch zu wachsen. [sal: @@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a116974


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de