Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #584 vom 26.05.2008
Rubrik DVD - Musik sehen

Gov't Mule "A Tail Of 2 Cities"

Jam-Rock – lebt selbst unter widrigen Umständen
(2DVD; Blue Rose)

Mit ihrer jüngsten Live-Veröffentlichung bricht die rekonsolidierte Jam-Rock-Band eine unter Musikern gängige Mitschnittregel: Dieses Doppel-DVD-Set zeigt jeweils komplett die erste Show der "Deja Voodoo"-Tour (Orpheum Theatre, Boston, Mass., 15.10.2004) und die letzte jener, die zum "High And Mighty"-Album folgte (Riviera Theatre, Chicago, Ill., 9.12.2006): Konzerte also, auf denen selbst eine Marathon-tourende Road-Band leicht entweder nervös weil noch nicht richtig warmgespielt oder ausgelaugt und mit den Gedanken schon halb zuhause erwischt werden könnte.
Doch sogar ein mitdokumentierter Stromausfall kann diesen unermüdlichen Road-Warrior-Anachronismus nicht davon abhalten, mit jazziger Impro-Attitüde härteres Southern-Rock-Terrain irgendwo zwischen den Allman Brothers, Deep Purple und Cream zu beackern.
Auch auf Bild/Ton-Konserve beeindruckt, wie Gov't Mule vorsätzlich ausufernde Double-Feature-Shows spielen, in denen Warren Haynes mit seinen Gibsons selbst althergebrachten Blues-Rock-Klischees immer wieder neues Leben entlockt. Auch relativ nah beieinanderliegende Konzerte divergieren bezüglich Set-Listen bzw. überlappender Stücke durch spontane Interpretation. [bs: @@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a117020


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de