Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #589 vom 30.06.2008
Rubrik Neu erschienen

Feeder "Silent Cry"

Pop – Immergut
(CD, LP; Echo)

Es wäre nicht wirklich bösartig, würde man Feeder vorwerfen, dass sie immer das gleiche Album aufnehmen. Mal schlenkern sie ein bisschen nach rechts, mal nach links, aber an sich tut sich an der Grundausrichtung nicht viel. Auf "Silent Cry" sind die Gitarren wieder präsenter und der Hang zur großen Geste wird noch weiter ausgebaut. Auch wenn der künstlerische Stillstand nicht zu leugnen ist: Feeder treffen mit ihren Songs ins Herz und können mit Stadionrockern genauso überzeugen wie mit ruhigeren Songs.
Für die Zukunft sollten die drei Jungs aber einmal darüber nachdenken, die Effekte von Grant Nicholas' Stimme zu nehmen und sich vielleicht an einem Unplugged-Album zu versuchen. Denn, dass die Songs von Feeder auch in reduzierter Form bestehen können, daran hat niemand Zweifel. [dmm: @@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a117121


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de