Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #610 vom 08.12.2008
Rubrik Neu erschienen

The Baseball Project "Vol. 1: Frozen Rapes And Dying Quails"

Alternative Rock – Steve und Scott bringen Baseball nach Deutschland
(CD; Blue Rose)

Selbst der hartgesottene deutsche Sportfan kann hierzulande mit Baseball nichts anfangen. Gar nichts. Ein Album über Baseball verschwindet da logischerweise in der Bedeutungslosigkeit. Allerdings sollte das mit dem Baseball Project von Steve Wynn und Scott McCaughey (Minus 5) nicht passieren. Denn selten ist so geistreich und tiefsinnig – soweit ich das beurteilen kann – über Baseball gesungen worden wie hier. Es entstanden fulminante Rock-Songs, wie sie nur zwei so großartige Musiker wie Wynn und McCaughey schaffen können. Schließlich ist beiden seit Jahren kein Reinfall mehr passiert, sie liefern einen (unerkannten) Klassiker nach dem anderen, auch hier.
Natürlich sind die Texte prall gefüllt mit den Statistiken, die die Baseball-Fans noch ein wenig mehr lieben als der gemeine deutsche Fußballreporter. Aber vor allem singen Wynn und McCaughey von den vielen Helden, den tragischen wie heroischen und selbstverständlich auch vom Doping. Unterstützt von Peter Buck und Wynn-Gattin Linda Pitmon ist daraus ein großes Werk geworden, so dass man sich zum einen ein Vol. 2 erhofft und zum anderen deutsche Musiker, die ähnlich gut über Fußball texten und singen... [hb: @@@@]


Verweise auf diesen Artikel aus späteren Ausgaben:


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


URL: http://schallplattenmann.de/a117196


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de