Hinweis: Ihr Browser unterstützt nicht alle grundlegenden Web-Standards, und deshalb sehen Sie diesen Hinweis und das Layout nur in Auszügen. Bitte verwenden Sie einen aktuelleren Browser.

Keine Anzeige
LogoSeit 1996: Aktuell und unabhängig!

[ << | Inhalt | >> ]Ausgabe #594 vom 18.08.2008
Rubrik Neu erschienen

JW-Jones "Bluelisted"

Jump-Blues-Neo-Traditionalist aus Ottawa, Canada
(CD; Crosscut)

Unterstützt von Little Charlie Baty (von Little Charlie & The Nightcats) und Junior Watson an weiteren Gitarren vor einer der besten gegenwärtigen Blues-Rhythmusgruppen mit Richard Innes (dr) und Larry Taylor (b), überzeugt der kanadische Jump-Blues-Neo-Traditionalist JW-Jones auch auf seinem mittlerweile fünften Album. Die drei Gitarristen haben ihre Egos im Zaum, lassen sich gegenseitig und weiteren Gastinstrumentalisten (p/org, The Wind-Chill Factor Horns) Raum mit präzise und kompetentem Spiel einen erfrischend authentisch swingenden Sound zu kreieren.
Kein Wunder, dass auch Blues Brother Dan Aykroyd und der legendäre Charlie Musselwhite zu den Verehrern von JW-Jones' Kunst zählen. [bs: @@@]


@@@@@ - potentieller Meilenstein: Starlight
@@@@ - definitives Highlight: Highlight
@@@ - erfreuliche Delikatesse: Delight
@@ - solides Handwerk: Solidlight
@ - verzichtbarer Ausschuss: Nolight


Permalink: http://schallplattenmann.de/a117225


(cc) 1996-2016 Einige Rechte vorbehalten. Dieses Werk ist unter einem Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung Lizenzvertrag lizenziert. Um die Lizenz anzusehen, gehen Sie bitte zu http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/.

http://schallplattenmann.de/artikel.html
Sprung zum Beginn der Seite

Suche im Archiv

Suche bei Amazon.de